Wallfahrt der Pfarrei St. Josef der Arbeiter

Schloss Seehof
Bildrechte: Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen

Am 18.Mai 2019 findet die diesjährige Pfarrwallfahrt von der katholischen Gemeinde St. Josef der Arbeiter statt. Sie wird uns, in Zirndorf beginnend mit dem Wallfahrtssegen, von Schloss Seehof bei Bamberg zunächst nach Scheßlitz und von dort aus weiter zur Wallfahrtskirche auf den Gügel führen. In Seehof besteht zunächst die Möglichkeit einer optionalen Schlossführung bevor wir unsere erste Andacht in der Schlosskapelle abhalten. Unser Weg führt uns über Meedensdorf – Schmerldorf – Köttendorf in ca. 10 km nach Scheßlitz. In der dortigen Pfarrkirche St. Martin treffen wir vor unserer 2. Andacht auf die ‘Kurzstrecken-Wallfahrer‘. Danach machen uns gemeinsam auf den Weg über den Kreuzweg zur Bergkirche hinauf. Bei einigen Stationen werden wir dabei besinnende Verschnauf-Pausen einlegen, bevor wir den Gügel zu unserem Abschlussgottesdienst erreichen. Nach einer kurzen Erläuterung der Wallfahrtskirche wartet der Gasthof direkt nebenan mit Speis und Trank auf die zufriedenen Wallfahrer. Die Rückfahrt nach Zirndorf, in den organisierten Fahrzeugen, startet direkt vom Gügel aus.
Wir laden auch alle Interessierte aus den Nachbargemeinden und St. Rochus ganz herzlich zu unserem Ausflug ein.
Weitere Details entnehmen Sie bitte den Aushängen, Kostenbeitrag EUR 5,00, Anmeldungen über das Pfarrbüro St. Josef .
Udo Willberg