Nach der Bestattung

Auch nach der Bestattung sind wir weiter für Sie erreichbar, wenn Sie in der Zeit der Trauer Gesprächsbedarf haben. Die Verstorbenen werden i.d.R. im Sonntagsgottesdienst nach der Trauerfeier namentlich verlesen und für sie wird eine Kerze angezündet.

Außerdem gedenken wir jedes Jahr am Ewigkeitssonntag (Sonntag vor dem Ersten Advent) der Verstorbenen des vergangenen Jahres aus unserer Kirchengemeinde. Dazu werden Sie als Angehörige/r eingeladen.